Nachrichten-Archiv Vatikan


14.04.2022

Ukrainische und russische Familien tragen das Kreuz beim Kreuzweg am Kolosseum

Am Karfreitag findet der Kreuzweg mit Papst Franziskus zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie wieder im Kolosseum statt. Die Meditationen wurden von einer Krankenschwester und einer Studentin geschrieben, beide stammen aus Russland und der Ukraine.

 

08.04.2022

Eine Zugfahrt vom Vatikan zu den Albaner Bergen ist wieder möglich

Nach einer zweijährigen  Pandemie-Pause ist seit dem 09.04.2022 eine Fahrt mit dem Zug zu den Albaner-Bergen wieder möglich. Der Zug fährt immer samstags und das Besichtigungs- Programm dauert von 8:00 Uhr bis 18:20 Uhr.

 

02.03.2022

Erstmals gewährt der Vatikan bezahlten Vaterschaftsurlaub

Arbeitsrechtlich war die Neuregelung für den Vatikan Neuland.

Danach erhalten im Vatikan Angestellte männliche Laien künftig drei Tage bezahlten Urlaub zur Geburt eines Kindes.

 

02.03.2022 

Papst Franziskus reist Anfang Juli in den Südsudan und in den Kongo

In diesem Jahr macht Papst Franziskus Anfang Juli keinen Urlaub, sondern er reist vom 2.-7. Juli in den Südsudan und Kongo.

 

16.02.2022

Papst Franziskus reiste Anfang April nach Malta

Der Heilige Vater wird dabei die Städte Valletta, Rabat, Flioriana und die Insel Gozo mit der Wallfahrtskirche Ta'Pinu besuchen. Das Motto der Reise lautet: die einheimischen wiesen uns ungewöhnliche Menschenfreundlichkeit.

 

16.02.2022

Großeltern-Welttag

Beim zweiten Senioren-Welttag geht es in diesem Jahr um das Thema: im Alter werden sie noch Frucht bringen. 

 

27.01.2021

Finanz-Prozess geht am 18. Februar weiter

Dabei geht es um angeblich unrechtmäßige Verwendung von Geldern.  Ein Angeklagter Kardinal ist bei der letzten Anhörung nicht erschienen. Die Vorwürfe erreichen von Amtsmissbrauch, Erpressung, Betrug bis hin zur Geldwäsche.

 

27.01.2021

Das Münchner Gutachten zum sexuellen Missbrauch 

 

Papst Benedikt XVI werden dabei 4 Fälle angelastet, Wo er als damaliger Erzbischof von München/Freising nicht gehandelt haben solle. Papst Benedikt XVI wird sich dazu ausführlich äußern.

 

26.01.2021

Papst Benedikt XI - Papst im Dienste des Friedens - starb vor 100 Jahren

Am 22.01.1922 starb Papst Benedikt XV im Vatikan. Der in Genua geborene Giacomo Della Chiesa war von 1914-1922 Papst. Er setzte sich vor allem für Friedensverhandlungen während des Ersten Weltkrieges ein. Diesen Bezeichnungen als unnützes Blutvergießen.