der Circus maximus in rom

 

In ca. einen Kilometer Entfernung stand das größte Theater Roms –der Circus Maximus (Circo Massimo).Bis zu 375.000 Zuschauer fanden hier einen Platz. Auf der 600 Meter langen und 150 Meter breiten Bahn fanden vor allem Wagenrennen statt. Aber auch Gladiatoren und Märtyrer fandenhier den Tod. Das weltbekannte Rennen des Ben Hur fand nicht in Rom –  sondern in Jerusalem statt. Sehr bestaunenswert in der Neuzeit ist, dass im Jahr 2000 beim Weltjugendtag über 160.000 Jugendliche an dieser historischen Stätte das Sakrament der Versöhnung empfingen – also spricht man seitdem von der größten „Beicht-Arena“ der Welt. Hügel Aventin. Der Circus Maximus liegt zu Füssen des Hügels Aventin. Der Aventin ist einer der sieben Hügel und nebenbei eines der schönsten und ruhigsten Viertel Roms. Über die Clivo die Publici kommt man zum Park hinauf. Von dort aus genießt man eine herrliche Aussicht auf die ewige Stadt. Im Park – wo zahlreiche Orangenbäume stehen – gibt es eine sehr gute Möglichkeit, sich zu erholen oder zu picknicken.

 



Der Circus Maximus in Rom
Der Circus Maximus in Rom

lage des Forum romanum in rom